Früchtebrot backen
FaxenDicke am 02.02.2015

Früchtebrot backen

  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 1 Prise/n Salz
  • 100 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 200 ml Milch
  • 75 g Butter
  • 2 TL Schale einer Bio-Zitrone
  • 1 Flasche/n Rumaroma
  • 3 EL Rosinen
  • 50 g getrocknete Ananas
  • 50 g getrocknete Aprikosen
  • 50 g getrocknete Mango
Zubereitung:
  1. Die Früchte in eine Schale geben und mit dem Rumaroma vermischen.
  2. Mehl, Salz, Zucker und Vanillezucker mischen.
  3. Die Milch leicht erwärmen und die Hefe darin auflösen.
  4. Hefemilch und Butter zum Mehl geben und alles gut verkneten, bis man einen schönen Teig hat.
  5. Jetzt die Früchte hinein kneten.
  6. Den Backofen auf 180°C vorheizen und den Teig in zwei Brotlinge formen, auf ein Backblech legen und mit etwas Milch bestreichen.
  7. Das Bot in den Ofen schieben und für etwa 40 Minuten backen.

Hat Dir "Früchtebrot backen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • PennyPennyPenny am 02.02.2015 um 16:29 Uhr

    Ich habe früher mit meiner Oma manchmal Früchtebrot gebacken, seitdem aber nicht mehr. Vielleicht sollte ich damit mal wieder anfangen.

    Antworten