Gebrannte Mandeln
Jasmin_Le am 11.11.2014
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 200 g ungeschälte Mandeln
  • 50 ml Wasser
  • 75 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 0.75 TL Zimt (wer mag, kann auch einen TL nehmen)
  • etwas Butter
Zubereitung:
  1. Zucker, Vanillezucker und Zimt in einem Schüsselchen vermischen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit Butter leicht fetten. Das verhindert das Zusammenkleben der Mandeln.
  3. Zuckergemisch mit dem Wasser in einer beschichteten Pfanne aufkochen lassen. Dann die Mandeln dazu geben und auf mittlerer Hitze immer weiter rühren. Die Zuckermasse beginnt, Fäden zu ziehen. Unter rühren warten, bis der Zucker zu trocknen beginnt und krümelig wird. Dann weiter rühren, bis der Zucker wieder beginnt Fäden zu ziehen. Dann die Mandeln sofort auf das Backblech geben und so gut wie möglich trennen, damit sie nicht zusammenkleben. (Geht mit zwei Gabeln ganz gut)
  4. Die Mandeln auf dem Backblech vollständig auskühlen lassen.

Hat Dir "Gebrannte Mandeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich