Gedeckter Apfelkuchen
Nadouna91 am 14.11.2013

Gedeckter Apfelkuchen

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 18 Portionen
  • 1.50 kg säuerliche Äpfel
  • 50 g Zucker
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 30 g Rosinen
  • 50 g Butter
  • 400 g Mehl
  • 4 TL, gestr. Backpulver
  • 2 Stück Eier
  • 4 EL Milch
  • 150 g Weiche Butter
Zubereitung:
  1. 1. Für die Füllung müsst ihr Äpfel schneiden, vierteln, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Butter in einem Topf zerlassen. Die Apfelstücke mit Zucker, Vanillinzucker, Zimt und Rosinen hinzufügen, unter Rühren leicht dünsten, dann etwas abkühlen lassen und wenn nötig nochmal mit Zucker abschmecken.
  2. 2. Für den Teig müsst ihr das Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Restliche Zutaten hinzufügen und alles mit dem Knethaken erst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten. Den Teig anschließend mit den Händen zu einer Rolle formen. Die Arbeitsfläche vorher mit Mehl bestreuen.
  3. 3. Nun rollt ihr knapp die Hälfte des Teigs in der Größe des Backblechs für die Decke dünn aus und rollt es vorsichtig auf Backpapier wieder auf. Den restlichen Teig auf einem Backblech ausrollen. Die Apfelfüllung auf dem Teig verteilen und die Teigdecke darauf abrollen.
  4. 4. Zum Bestreichen nehmt ihr 1 Eigelb und verschlägt es mit einem Esslöffel Milch. Die Teigdecke damit bestreichen und wer mag mit gehobelten Mandeln bestreuen. Die TEigdecke mehrmals vorsichtig mit einer Gabel einstechen und das Backblech in den vorgeheizten Backofen schieben.
  5. Ober/Unterhitze: etwa 200°C / Heißluft: etwa 180° .

Hat Dir "Gedeckter Apfelkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?