Gelingsichere Osterkekse ( Frühlingskekse)
shoushouswelt am 11.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 50 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 65 Portionen
  • 200 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 125 g weiche Butter oder Margarine
  • etwas Zitronenschale, abgerieben
  • 3 EL Milch
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Päckchen Puddingpulver, Vanille
  • 100 g Puderzucker
  • etwas Speisefarbe
  • 2 Päckchen Zuckerdekor ( Blütenm Crispies o.ä.)
Zubereitung:
  1. Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit einem Mixer (Knethaken) zunächst auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten.
  2. Teig portionsweise 3-4 mm dünn auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und Oster-Motive oder Blüten ausstechen. Die Plätzchen auf das Backblech legen, mit Milch bestreichen und im vorgeheizten Ofen bei 160 Grad Umluft oder 180 Grad Elektrohitze ca 10 Minuten backen.
  3. Puderzucker sieben und mit Wasser zu einem dickflüssigen Guss verrühren. Nach Wunsch mit Back- & Speisefarbe einfärben und die Kekse damit verzieren.
  4. Auf die Kekse nach Lust und Laune bunte Crispies, Zuckerblüten oder Marzipanblätter geben.

Hat Dir "Gelingsichere Osterkekse ( Frühlingskekse)" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?