Hefezopf mit Nutellafüllung

IceLadyxam 25.10.2013 um 08:40 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 350 g Mehl
  • 150 ml lauwarme Milch
  • 3 EL Zucker
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 EL Margarine Zimmerwarm
  • 2 Stiele Eier
Zubereitung:
  1. Milch, Hefe und Zucker verrühren bis sich die Hefe aufgelöst hat. Mehl, Salz und ein Ei dazugeben und alles verkneten bis sich ein Kloss bildet, nicht zuende kneten, dann kommen 2EL Margarine dazu und 10Minuten kneten bis sich ein softer glatter Teig gebildet hat und die Margarine komplett eingearbeitet ist. Teig abdecken und 30Minuten gehen lassen.
  2. Den Teig mit der Faust leicht nach unten drücken und aus der Schüssel nehmen. Ausrollen und am oberen Rand alle 2cm ca 5cm einschneiden. Der Teig kann eigentlich mit allem belegt werden auf was man lust hat (Nussfülle, Mohnfülle, Vanillepudding usw usw) ich fülle ihn mit Nutella. Ofen auf 180°C Ober - Unterhitze vorheitzen.
  3. Danach den Teig zusammenrollen und die eingeschnittenen Streifen über die Rolle legen. Das zweite Ei mit einer Gabel verquirlen und die erhabenen Streifen damit bestreichen (gibt eine schönere Optik als wenn man alles damit bestreicht)
  4. Den Hefezopf auf ein Backblech mit Backpapier geben und im Vorgeheitzen Backofen 15-20Miuten backen.

Kommentar (1)

  • IceLadyx am 25.10.2013 um 06:44 Uhr

    Oh natürlich nicht 2Stiele Eier *lach* sondern 2Stück