Laetiam 07.11.2013 um 12:47 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 200 ml Butermilch
  • 245 g Mehl
  • 2 TL Natron
  • 1 Prise Salz
  • 2 gr. Fl. Eier
  • 85 EL, gest. Butter
  • 1 halbe rote Paprika
  • 100 g Speckwürfel
  • 3 kleine Lauchzwiebeln
  • 50 g Fetakäse
  • 1 Prise Pfeffer
Zubereitung:
  1. Paprika, Lauchzwiebeln und Speck gemeinsam in einer Pfanne anbraten. Wie lange hängt davon ab, wie weich oder nicht weich zu die Paprika haben möchtest
  2. Die Butter schmelzen und kurz abkühlen lassen
  3. Währenddessen das Mehl mit dem Natron, sowie dem Salz und dem Pfeffer vermsichen
  4. Eier und Buttermilch gut mit der abgekühlten Butter vermsichen
  5. Nun die Mehlmischung unterheben
  6. Ist alles Mehl vermischt, kommen nun die Zwiebeln mit der Paprika, dem Schinken und dem zerbröckeltem Fetakäse in den Teig
  7. Wenn alles gut vermsicht ist, den Teig auf die Förmchen aufteilen. Und bei 180°C für ca. 20 Minuten im Ofen backen lassen bis sie gold-braun aussehen.

Kommentare (3)

  • super leckere herzhafte Muffins, ich habe sie für ein Party nachgebacken und sie waren schneller weg als ich gucken konnte, ich habe nicht mal selbst einen abbekommen. :-)

  • Juhu, endlich auch mal ein herzhaftes Backrezept!

  • Die Muffins sehen super aus!