Himbeer-Muffins mit weißer Schokolade
MissMousse am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g weiße Schokolade
  • 125 g Weiche Butter
  • 120 g Zucker
  • 2 Stück Eier
  • 250 g Vollkornmehl
  • 2 TL Backpulver
  • 125 ml Milch
  • 150 g unaufgetaute TK- Himbeeren (oder frische Himbeeren, dann Milchmenge auf etwa 150 ml erhöhen)
  • 1 Prise/n Salz
Zubereitung:
  1. Die Hälfte der Schokolade grob hacken, 12 Stücke beiseite legen. Backofen auf 180° (Umluft) vorheizen.
  2. Butter und Zucker mit einem Rührgerät schaumig schlagen, Eier nach und nach unterrühren.
  3. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz vermischen, und mit der Milch kurz unter den Teig rühren. Gehackte Schokolade und Himbeeren vorsichtig unterheben.
  4. Muffinform mit Papierförmchen bestücken, und Teig in die Förmchen füllen. Jeweils ein Stück Schokolade oben in den Teig drücken.
  5. Muffins auf mittlerer Schiene etwa 20-25 Minuten backen.

Hat Dir "Himbeer-Muffins mit weißer Schokolade" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?