Himbeer Muffins
TaylorSwiftx am 17.01.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 60 g Margarine
  • 100 g Butter
  • 2 m.-große Eier
  • 120 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 150 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 200 g Himbeeren
  • 12 m.-große Muffin Formen
  • 80 g Frischkäse
  • 100 g Puderzucker
  • 100 g Schokostreusel
  • 100 g Kakaopulver
Zubereitung:
  1. Erst habe ich den Teig gemacht. Dafür habe ich die Eier aufgeschlagen und sie in meiner Küchenmaschine zusammen mit dem Mehl, dem Backpulver, dem Zucker, dem Salz, dem Vanillezucker und der Butter zu einem Teig gemixt. Auch das Kakaopulver und die Hälfte der Schokostreusel kamen dazu.
  2. Dann habe ich die 12 Muffin Formen auf ein Bachblech gestellt und abwechselnd etwas von dem Teig und ein paar Himbeeren hineingegeben. Ich habe allerdings noch nicht alle Himbeeren benutzt.
  3. Für 20 Minuten habe ich die Muffins dann bei 180°C backen lassen.
  4. Solange habe ich die restlichen Himbeeren mit dem Frischkäse, der Margarine und dem Puderzucker püriert. Das kam dann in den Kühlschrank.
  5. Als die Muffins fertig gebacken waren, habe ich mit einer Spritztüte die Creme auf den Himbeer Muffins verteilt und sie noch mit den restlichen Schokostreuseln dekoriert.

Hat Dir "Himbeer Muffins" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • jennilawrence am 17.01.2014 um 17:28 Uhr

    die Himbeer Muffins hätte ich heute auch gut gebraucht, an so einem Tag....

    Antworten

Teste dich