hoeniggirlam 21.10.2013 um 17:25 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 4,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 500 g gefrorene Himbeeren
  • 200 ml Himbeersirup
  • 2 Paket Tortenguss (rot)
  • 100 g Butter
  • 200 g Mandeln
  • 2 Stück Eier
  • 110 g Zucker
  • 220 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Natron
  • 1 Paket Frischkäse
  • 150 g Puderzucker
  • 250 ml Sahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
Zubereitung:
  1. Zuerst bereitet man den Teig zu. Hierfür muss man Butter, Eier, Zucker und Mehl sowie eine Prise Salz und eine Päckchen Natron vermischen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  2. Dann die Masse in eine Springform geben und bei 190 Grad 30 Minuten lang backen.
  3. Für die Creme verrührt man den Puderzucker mit dem Frischkäse und hebt die, mit Sahnesteif geschlagene, Sahne unter. Diese Masse streicht man dann auf den ausgekühlten Tortenboden.
  4. Auf die Creme verteilt man als nächstes die Himbeeren.
  5. Und übergieß sie mit dem Himbeerguss, den man wie folgt herstellt: 200 ml Himbeersirup mit 400 ml Wasser und dem Tortenguss-Pulver vermengen und in einem Topf aufkochen lassen.
  6. Danach kühl verzehren!

Kommentare


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos