Honeycrunch-Nuss-Blätterteigtaschen
nessa1201 am 21.03.2014

Honeycrunch-Nuss-Blätterteigtaschen

  • Arbeitzeit: 25 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 1-2 dicke Honeycrunch Äpfel
  • 6 Blatt Blätterteig aus dem Tiefkühlregal
  • 1 TL Nüsse nach Wahl
  • 1 TL Gries
  • 1 TL Zimt
  • 1 TL Zucker
  • 1 kleines Ei
Zubereitung:
  1. Die Blätterteigtaschen aus der Truhe nehmen und zum auftauen auf ein Backblech legen. Während diese auftauen die Äpfel Würfeln ( mit Schale ) und in eine Schüssel geben. Die Nüsse, Grieß, Zimt und Zucker darüber streuen und alles vermengen. Die Masse, mit einem Löffel, auf den Blätterteigblättern verteilen. Den Blätterteig in der Mitte zusammenklappen und mit den Fingern an den Enden feste zusammendrücken. Bei ca 180°C etwa 25 Minuten backen. Das Ei verquirlen und nach 15 Minuten Backzeit damit die Blätterteigtaschen bestreichen, damit diese schön gold-braun werden. Weitere 10 Minuten fertig backen. Das ganze dann schön garnieren und noch Heiß servieren. Ob mit Vanilleeis oder Vanillesoße, oder einfach mit bisserl Sahne und Schokoflocken garnieren. Frische Apfelspalten dazu auf den Teller legen und schon schmeckt es nochmal besser. Guten Appetit und viel Spaß beim ausprobieren wünsch ich Euch noch!

Hat Dir "Honeycrunch-Nuss-Blätterteigtaschen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?