Honig-Apfel-Nuss-Karotten-Brot
kentschana am 29.10.2013
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 1 Würfel Hefe
  • 2 TL Honig
  • 150 ml Milch
  • 100 ml Apfelsaft
  • 175 g Weizenvollkornmehl
  • 125 g Roggenvollkornmehl
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Ahornsirup
  • 100 g Haselnüsse am Stück
  • 1 Stück Apfel
  • 1 Stück Karotte
  • 1 g Kardamon, Zimt, Ingwer - nach Belieben
Zubereitung:
  1. In lauwarmer Milch den Honig und die zerbröselte Hefe einrühren.
  2. Apfel und die Karotte fein raspeln. Apfelsaft und Sirup zugeben und kurz durchmischen.
  3. Alle Zutaten bis auf Haselnüsse zum Hefegemisch geben und 5 Minuten mit Küchenmaschine kneten.
  4. 60 min gehen lassen, bis Teig sich verdoppelt hat.
  5. Backofen vorheizen, 180 Grad, Umluft. Teig in Brotform geben und nochmals 20 Min gehen lassen. In Backofen feuerfeste Form mit Wasser stellen.
  6. 45 Min backen, auskühlen lassen. Schmeckt auch noch nach 2-3 Tagen gut.

Hat Dir "Honig-Apfel-Nuss-Karotten-Brot" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?