Joghurt Muffins mal anders
Naddelchen84 am 13.12.2013
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 2 TL Vanillezucker
  • 1 Stück Ei
  • 80 g Zucker
  • 200 ml Naturjoghurt
  • 125 ml Milch
  • 1 Prise Salz
  • 80 g Butter
Zubereitung:
  1. Butter zerlassen und mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen. Das Ei hinzugeben.
  2. In einer anderen Schüssel Mehl, Salz und Backpulver gut vermischen.
  3. Jetzt abwechselnd die Mehlmischung, die Milch und den Joghurt unter die Buttermasse heben. Zum Schluss vorsichtig die Rosinen unterrühren.
  4. Dann mit zwei Esslöffeln die Muffinförmchen etwa zu 2/3 mit Teig füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad etwa 20 Minuten backen. Guten Appetit!

Hat Dir "Joghurt Muffins mal anders" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich