Käse-Sahnetorte mit Eierlikörböden
genusskochen am 08.01.2014
  • Arbeitzeit: 40
  • Koch-/Backzeit: 2, 20 min
  • Ruhezeit: 5
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 4 Portionen
  • 2 Stück Eier
  • 100 g Zucker
  • 0.50 Päckchen Vanillezucker
  • 110 ml Öl
  • 110 ml Eierlikör
  • 100 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Stück Ei
  • 335 g Magertopfen
  • 4 Blatt Gelatine
  • 3 EL Rum
  • 170 ml Schlagobers
  • 1 kl. Dose/n Mandarinen
Zubereitung:
  1. Für den Boden Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Öl und Eierlikör unterrühren. Zuletzt das Mehl vermischt mit Backpulver unterheben.
  2. Den Teig in eine ausgefettete kleine Tortenform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 40 Minuten backen (Stäbchenprobe machen!)
  3. Herausnehmen und erkalten lassen.
  4. Für die Käse-Sahnemasse das Ei mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Magertopfen unterrühren.
  5. Gelatine in kaltes Wasser einweichen. In erwärmten Rum auflösen und kräftig unter die Topfenmasse rühren. Abgetropfte Mandarinen unterheben.
  6. Schlagobers steif schlagen und als letztes vorsichtig unter die Masse heben. Diese nun auf den erkalteten Boden verteilen. Dabei einen Tortenring um den Boden geben oder den Boden in der Form belassen.
  7. Die Torte nun abgedeckt mindestens 5 Stunden kalt stellen.

Hat Dir "Käse-Sahnetorte mit Eierlikörböden" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich