Käsekuchen

namaki80am 18.03.2014 um 12:52 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Butter in Stücken
  • 250 g Mehl
  • 75 g Zucker
  • 1 TL, gehäuft abgeriebene Zitronenschale
  • 1 Päckchen Päckchen Vanillin-Zucker
  • 1 große Ei (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Päckchen Vanillin-Zucker
  • 3 große Eigelb (Größe M)
  • 750 g Quark
  • 1 Päckchen Päckchen Vanille-Puddingpulver ( zum Kochen! )
  • 1 große Eiweiß (Größe M)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 EL flüssigen Honig
  • 100 g Sahne
  • 60 g Mandelblaettchen
Zubereitung:
  1. 100g Butter, 250g Mehl, 75g Zucker, 1TL abgeriebene Zitronenschale, 1 Päckchen Vanillin-Zucker, 1 Ei und Prise Salz verkneten. In eine Springform (24cm Radius) gut verteilt mit einem Rand von ca. 3-4cm auslegen. Zugedeckt dann für 30 min. kühlen.
  2. 100g Butter, 150g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker cremig rühren. 3 Eigelb unterrühren. 750g Quark und 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver unterrühren. 3 Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen, unterheben. In die Form füllen. Bei 175°C ca. 40 min. Goldbraun backen.
  3. 100g Butter, 100g Zucker, 2 EL Honig und 100g Sahne ca. 5 Minuten köcheln lassen. 60g Mandelnblaettchen unterrühren. Bienenstichmasse auf dem Kuchen verteilen und ca. 20 min. weiterbacken.

Kommentare