Käsekuchen mit Eierlikör
PralineSurprise am 29.01.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 12
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 330 g Mehl
  • 430 g Zucker
  • 130 g Margarine
  • 300 ml VERPOORTEN ORIGINAL
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 0.50 Päckchen Backpulver
  • 1 kg Magerquark
  • 2 Päckchen Puddingpulver zum Kochen, Vanille
  • 100 ml Öl
  • 400 ml Milch
  • 4 Stück Eier
Zubereitung:
  1. Mehl, 130g Zucker, Margarine, 100ml Verpoorten Original, Vanillezucker und Backpulver vermengen – schön geschmeidig kneten und in eine große Springform (meine: 26cm) verteilen. Ich hab den Boden mit Backpapier ausgelegt und 2/3 des Teiges darauf mehr oder weniger gleichmässig verteilt und mit den restlichen 1/3 dann den Rand gebildet – bis gaaaaanz nach oben 😉
  2. Dann die Füllung aus den übrigen Zutaten gemixt – einfach alles rin in die große Schüssel und mit nem Schneebesen glatt rühren. – Ich war sehr skeptisch, denn die Füllung ist sehr flüssig und sehr viel! Die Aprikosen gut abtropfen lassen – für weitere Ideen den Saft auffangen
  3. Dann einfach die Füllung in die Spingform geben und nach Belieben das Obst mit hineingeben. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) ca. 1 Std. backen. Vollständig auskühlen lassen (am besten über Nacht!)
  4. Urteil: SEHR LEGGA! Der Eierlikör im Teig ist nicht zu schmecken, in der Füllung gibt er ein schönes Aroma

Hat Dir "Käsekuchen mit Eierlikör" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?