Erdbeerchen1989am 26.10.2013 um 19:58 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 100 g Butter für den Boden
  • 75 g Zucker für den Boden
  • 2 Stück Eigelb für den Boden
  • 125 g Mehl für den Boden
  • 1 TL, gestr. Backpulver für den Boden
  • 500 ml Milch für den Belag
  • 130 ml Sonnenblumenöl für den Belag
  • 1 Tüte/n Vanillepuddingpulver für den Belag
  • 500 g Magerquark für den Belag
  • 3 Stück Eier für den Belag
  • 1 Stück Saft einer Zitrone für den Belag
  • 175 g Zucker für den Belag
  • 2 Stück Eiweiß zum Schluss
  • 1 Tüte/n Vanillezucker zum Schluss
  • 1 EL Zucker zum Schluss
  • 1 Stück Kiwi oder Mandarine zum Verzieren
Zubereitung:
  1. Zutaten für den Boden mischen und in eine Springform füllen.
  2. Zutaten für den Belag mischen und auf dem Teig verteilen. Den Kuchen bei 175°C Ober- / Unterhitze etwa 50min backen.
  3. Zutaten zum Schluss schlagen und auf den fertig gebackenen Kuchen streichen. Anschließend den Kuchen noch ca. 8 min backen.

Kommentare (2)

  • Käsekuchen mit Schnee...klingt ja nach einem super Rezept für den Winter, auch wenn die Kiwis etwas sommerlicher aussehen ;-)

  • Hört sich super an! DEn muss ich auch mal probieren!