Käsetorte mit Schokihaube
Dany1705 am 17.03.2014
  • Arbeitzeit: 1, 30 min
  • Koch-/Backzeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 125 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 0.50 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Stück Eigelb
  • 1 Stück Zitronensaft
  • 1 etwas Zitronenschale
  • 2 EL Mehl
  • 1 kg Speisequark
  • 5 Stück Eiweiß
  • 3 EL Kakaopulver
Zubereitung:
  1. 125 g Butter, 200 g Zucker, 1/2 Päckchen Vanillezucker, 5 Eigelb, Saft von 1 Zitrone, ein wenig Zitronenschale und 2 El Mehl in einer Schüssel verrühren.
  2. Jetzt kommt 1 Kg Speisequark dazu und wird gut mit dem Rest vermischt, bis alles schön cremig ist.
  3. Das Eiweiß der 5 Eier wird steif geschlagen und langsam unter die Masse gegeben. Nun ist der Teig fertig und kann in die Springform gefüllt werden. Entweder wird diese vorher eingefettet oder man benutzt Backpapier.
  4. Zum Schluss kann noch eine dicke Schicht Kakao drüber gestreut werden. Der setzt sich beim Backen schön auf der Oberfläche fest und ist dann nicht mehr so pulvrig.
  5. Anschließend heizt man den Backofen auf 200 Grad vor und läßt den Kuchen bei 170 Grad ungefähr 60 bis 90 Minuten auf der 2. Schiene von unten drin. Zwischendurch schauen und mit einem Holzspieß testen, ob er gut ist. Sollte er oben zu schnell braun werden, einfach Backpapier oder Alufolie rüber legen.

Hat Dir "Käsetorte mit Schokihaube" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?