Kalter Hund aus dem Osten
Hobbykochbaecker am 11.02.2014
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 300 g Kokosfett
  • 125 g Puderzucker
  • 50 g Kakaopulver
  • 3 Stück Eier
  • 1 etwas Amaretto
  • 1 Päckchen Butterkekse
Zubereitung:
  1. Das Kokosfett wird im Topf geschmolzen und abgekühlt.
  2. Mit dem Puderzucker, Kakao, den Eiern und dem Amaretto glatt rühren.
  3. Eine Kastenform mit Frischhaltefolie auslegen. Den Boden dünn mit der Creme bestreichen.
  4. Dann abwechselnd Butterkekse mit der Creme schichten.
  5. Der Kuchen schließt mit der Creme ab und wandert dann für 2 Stunden in den Kühlschrank.
  6. Anschließend kann er in Scheiben geschnitten werden.

Hat Dir "Kalter Hund aus dem Osten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?