Burgfee87am 21.10.2013 um 18:10 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 9 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 250 g Butterkekse
  • 250 g Kokosfett
  • 120 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g Kakao
  • 1 Flasche/n Rumaroma (halbes Fläschchen reicht!)
  • 2 m.-große Eier
  • 1 Tüte/n Mandelsplitter
Zubereitung:
  1. Fett erhitzen bis es flüssig ist und etwas abkühlen lassen. Dann Puderzucker, Vanillezucker und Kakao in eine Schüssel sieben und die Eier mit dem Mixer unterrühren. Das Rumaroma dazu geben und langsam das Fett unterrühren. Eine Kastenform mit Butterbrotspapier oder Backpapier auslegen und den Boden mit Butterkeksen auslegen.
  2. Abwechselnd Kakaomasse und Kekse stapeln.
  3. Die oberste Schicht muss Kakaomasse sein. Diese mit den Mandelsplittern bestreuen. Den kalten Hund im Kühlschrank erkalten lassen.
  4. Guten Appetit!

Kommentar (1)

  • Echt klasse,und lecker. ;-)