Griechischer Joghurt Kuchen

Kapuziner

TaylorSwiftx am 02.01.2014 um 14:56 Uhr
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 220 g Zucker
  • 100 g Mandelsplitter
  • 50 g Kakaopulver
  • 4 m.-große Eiweiß
  • 1 cl Rum oder Buttervanille-Aroma
  • 1 Prise Zimt
  • 70 g Schokolade
  • 10 g Kokosfett
Zubereitung:
  1. Der Backofen kann schon mal auf 150°C vorgeheizt werden. Das Eiweiß wird schaumig geschlagen und dann mit dem Zucker weiter geschlagen, bis es cremig wird.
  2. Nun kommen der Zimt, das Kakaopulver und die Mandelsplitter hinzu. Nach Belieben kann noch das Aroma dazu gemischt werden.
  3. Ein Blech wird mit Backpapier ausgelegt und der Teig in beliebiger Form und Größe mit einem Löffel darauf verteilt. Für etwa 15 Minuten kommt dann alles in den Backofen.
  4. Man wartet, bis alles abgekühlt ist und erhitzt die Schokolade bis sie geschmolzen ist. Dann rührt man noch das Kokosfett unter und verteilt die Schokoladenglasur auf den Kapuzinern. Gerne streue ich auch noch ein paar Mandelsplitter darüber, bevor die Schokolade getrocknet ist.

Hat Dir "Kapuziner" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare