spoons with different spices and vegetables on a black table
Jasmin_Le am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 3
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 300 g Vollmilchschokolade
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 Becher Karamellpudding
  • etwas Fett für die Form
Zubereitung:
  1. Schokolade über einem Wasserbad schmelzen.
  2. Die geschmolzene Schokolade in eine gefettete Silikon-Eiswürfelform gießen. Kurz rütteln, damit Förmchen entstehen und die Schokolade dann zurück in den Topf gießen. Für 5 Minuten Kopfüber trocknen lassen.
  3. Das Ganze noch ein zweites Mal machen.
  4. In jede Form einen Klecks Pudding geben, restliche Schokolade in die Förmchen gießen. Für 10 Minuten fest werden lassen, dann für rund 2 Stunden in das Gefrierfach stellen.

Hat Dir "Karamell-Schoko-Pralinen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?