Kartoffelbrot
pschneppe am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 50 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 400 g Kartoffel
  • 125 ml heißes Wasser
  • 400 g Mehl
  • 1 Würfel frische Hefe
  • 1 TL, gestr. Salz
  • 0.5 TL Brotgewürz
  • 1 Stück Ei
Zubereitung:
  1. Kartoffeln kochen und abkühlen lassen, danach schälen und fein reiben. Geriebene Kartoffeln mit 125 ml kochendem Wasser überbrühen. Mehl mit Hefe, Salz und Brotgewürz vermischen. Kartoffelmasse und Ei zufügen. Teig gut durchkneten und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen. Ofen auf 225° vorheizen. Kartoffelbrot auf einer bemehlten Arbeitsfläche noch einmal durchkneten und zu einem Brotlaib formen. Kartoffelbrot auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen auf der mittleren Schiene in den Ofen schieben. Ca. 20 Minuten bei 225° backen. Temperatur auf 200° herunterschalten und weitere 30 Minuten backen.

Hat Dir "Kartoffelbrot" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich