Key Lime Pie
Sprinkles am 18.03.2015
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 1 Portionen
  • 1 Päckchen Mürbeteig aus dem Kühlregal
  • 5 kleine ungespritzte Limetten
  • 4 große Eigelb
  • 400 ml Kondensmilch, gesüßt
  • 150 g Puderzucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 4 große Eiweiß
Zubereitung:
  1. Eine 24 cm Springform mit dem Mürbeteig auslegen und zwar so, dass er auch am Rand hochsteht und so eine Art Wanne bildet. Für etwa 10 Minuten in den Ofen stellen, das kann auch ruhig sein, während der Ofen aufheizt (175°)
  2. Die Limetten werden gut gewaschen und dann wird von dreien die Schale abgerieben. Etwas Schale für die Deko zur Seite legen. Danach werden alle ausgepresst. Etwa 100 bis 125 ml Saft sollten dabei schon rumkommen.
  3. Für die erste Schicht schlägt man das Eigelb schaumig und lässt dabei langsam die Kondensmilch einfließen. Dabei sollte man sich schön viel Zeit lassen, am besten ein paar Minuten. Dann die Limettenschale und den Saft einrühren und die Masse auf den Mürbeteigboden gießen.
  4. Puderzucker sieben und mit dem Vanillezucker mischen. Jetzt das Eiweiß mit dem Salz steif schlagen und nach etwa einer Minute den Puderzucker einrieseln lassen. Den Eischnee als zweite Schicht auf dem Pie verstreichen.
  5. 30-40 Minuten auf einer der unteren Schienen backen, dann auskühlen lassen.
  6. Später mit der übrigen Limettenschale dekorieren.

Hat Dir "Key Lime Pie" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • MilaMoehre am 26.03.2015 um 12:25 Uhr

    Und ich dachte immer, Key Lime Pie sei mega schwierig zu machen. Das Rezept probiere ich zu Ostern aus, glaub ich, da hab ich ohnehin noch keine Idee, was ich da backen soll und auf die KLassiker hab ich irgendwie keine Lust diesmal.

    Antworten
  • Crowley am 19.03.2015 um 13:04 Uhr

    Key Lime Pie kenne ich gar nicht. Aussehen tut er ja echt gut. Und ich liebe Limetten. Das scheint mir ein super Kuchen für den Sommer zu sein. Noch einen Caipi oder ein Sektchen dazu und perfekt ist es.

    Antworten

Teste dich