Kirsch-Minzkuchen
Jasmin_Le am 18.04.2014
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 450 g Margarine
  • 220 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise/n Salz
  • 6 Stück Eier
  • 375 g Mehl
  • 2 Päckchen Backpulver
  • 5 EL Milch
  • 2 Gläser Schattemorellen
  • 175 g Minzschokolade
  • 1.5 EL Kakao
  • nach Bedarf Kuvertüre zum verzieren
Zubereitung:
  1. Weiche Butter oder Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Salz schaumig rühren. Die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Kakao und Backpulver über die Masse sieben, mit Milch unterrühren. Kirschen gut abtropfen lassen. Schokolade fein hacken. Beides unter den Teig heben. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf streichen und im 175 Grad heißen Ofen zweiter Schiene von unten ca. 45 Min. backen.
  2. Auf den ausgekühlten Kuchen Streifen mit der Kuvertüre ziehen.

Hat Dir "Kirsch-Minzkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich