Kirsch-Quarkkuchen vom Blech

litwisam 28.10.2013 um 11:01 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 3 Gläser Sauerkirschen (gut abgetropft)
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Zucker
  • 250 g Margarine
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 6 Stück Eier (von 2 nur das Eigelb)
  • 500 g Quark
  • 375 g Mehl
  • 2 Päckchen Vanillezucker
Zubereitung:
  1. Zucker, Vanillezucker, Salz und Margarine schaumig rühren
  2. Eier, Eigelb und Quark zugeben und glatt rühren
  3. Mehl und Backpulver sieben, mischen und unterrühren
  4. Teigmasse auf ein gefettetes Backblech geben, glatt streichen und die abgetropften Kirschen gleichmäßig darauf verteilen
  5. Im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad Umluft ca. 45 Minuten backen

Kommentar (1)

  • MarieLousise83 am 31.10.2013 um 16:05 Uhr

    Den werde ich auf jeden Fall dieses Wochenende nachbacken! Der klingt total lecker!