Griechischer Joghurt Kuchen

Kirsch-Streusel-Kuchen

bluedarling am 12.04.2014 um 15:45 Uhr
  • Arbeitzeit: 35 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 1 Portionen
  • 250 g Butter, weich
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1.5 Tasse/n Zucker
  • 4 m.-große Eier
  • 1 Tasse/n Speißestärke
  • 3 Tasse/n Mehl
  • 3 TL, gestr. Backpulver
  • 0.5 TL Salz
  • 1 kg frische Kirschen, entsteint
  • 250 g Butter, weich
  • 2 Tasse/n Speißestärke
  • 3 Tasse/n Mehl
  • 1.5 Tasse/n Zucker
  • 1 TL, gestr. Zimt
Zubereitung:
  1. Zutaten für den Teig nach und nach zusammenfügen und mindestens 2 Minuten rühren.
  2. Den Teig danach gleichmäßig auf einem gefetteten Backblech verteilen und Kirschen darüber geben.
  3. Alle Zutaten für die Streusel gut miteinander verkneten, so dass Streusel entstehen und diese gibt man dann auf die Kirschen.
  4. Bei 200-220°C bäckt man den Kuchen gut 30-35 Minuten.
  5. Tipp: Leicht warmen Kuchen mit frischer, kalter Schlagsahne servieren.

Hat Dir "Kirsch-Streusel-Kuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone.Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als "Erdbeerlounge"!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start“.%PHONE%

Kommentare