Klassische Buttervanille-Trüffel ohne Alkohol
bluedarling am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: schwer
Zutaten für 15 Portionen
  • 225 g weiße Schokolade
  • 75 g Schlagsahne
  • 25 g Butter
  • 1 große Vanilleschote
  • 0 evtl. Likör (Orangenlikör, Rum,...)
  • 100 g weiße Schokolade
Zubereitung:
  1. Vanilleschote aufschlitzen und Mark heraus kratzen. Weiße Schokolade klein hacken.
  2. Butter und Sahne und Vanillemark vorsichtig aufkochen. In etwa 1 Minute lang und dann vom Herd nehmen.
  3. Schokolade in die heiße Sahne einrühren , so lange bis sie komplett geschmolzen ist und eine homogene Masse entsteht. (hier kann auch der Likör oder ähnliches hinzu gegeben werden.)
  4. Masse in eine flache mit Backpapier ausgelegte Form füllen und mindestens 2 Stunden kalt stellen.
  5. Kleine Stücke von der kalten Masse entnehmen und zu Kugeln formen,... wieder kalt stellen. Entweder für 30 Minuten in den Kühlschrank oder in den Gefrierschrank für 15-20 Minuten (ich bevorzuge den Gefrierschrank)
  6. Die weiße Schokolade für den Überzug klein hacken und Schmelzen. Die Kugeln darin eintauchen, überschüssige Schokolade abtropfen lassen und auf ein Backpapier setzen ( mit der Gabel-- den Zinken vorne die Trüffel etwas Mustern). Eine andere Möglichkeit zur Musterung der Trüffel ist, dass man sie auf einen Pralinen-/Kuchenrost setzt und die Trüffel mit der Gabel darüber etwas abrollt.
  7. Bis zum Verzehr sollten die Trüffel kühl und trocken gelagert werden.

Hat Dir "Klassische Buttervanille-Trüffel ohne Alkohol" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?