Knäckebrot backen
TanteKnaecke am 17.03.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 175 g Weizenvollkormehl
  • 175 g Dinkelvollkornmehl
  • 300 ml Milch
  • 50 g Butter
  • 3 EL Sesam
  • 1 TL Salz
  • 1 Messerspitze Backpulver
  • 2 EL Sonnenblumenkerne
  • 2 EL Mohn
Zubereitung:
  1. Trockene Zutaten sieben.
  2. Trockene und feuchte Zutaten zu einem Teig verkneten. Samen und Kerne dazu geben.
  3. Backofen vorheizen (220°C), Backblech mit Backpapier auslegen.
  4. Teig auf Blech ausrollen. Mit einem Pizzaschneider in Scheiben portionieren. Mit einer Gabel einstechen.
  5. 15-20 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen, vorsichtig auseinander brechen.

Hat Dir "Knäckebrot backen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

  • TanteKnaecke am 17.03.2014 um 17:01 Uhr

    Knäckebrot backen ist kinderleicht. Ich mache zum Wochenende gern verschiedene Sorten, schaut doch auch mal meine anderen Knäckebrot-Rezepte an 🙂

    Antworten

Teste dich