Various spices on wooden background. Top view with copy space
TanteToni am 20.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 200 g Vollkornmehl
  • 50 ml Öl
  • 100-150 ml Wasser
  • 100 g Kürbiskerne
  • 100 g geriebener Emmentaler
Zubereitung:
  1. 1. Vollkornmehl mit Öl, Wasser und Salz zu einem glatten Teig verkneten und ½ Stunde ruhen lassen. 2. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. 3. Ein Blech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf geben und mit der Gabel mehrmals einstechen. 4. Kürbiskerne und geriebenen Käse über den Teig streuen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad in der 2. Einschubleiste von unten 30 Minuten backen. 5. Knäckebrot aus dem Ofen nehmen und noch warm in 6x13 cm große Rechtecke schneiden und auskühlen lassen.

Hat Dir "Knäckebrot mit Kürbiskernen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?