Knäckebrot selber backen
TanteKnaecke am 17.03.2014

Knäckebrot selber backen

  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 150 g Weizenmehl Type 950
  • 75 g Buchweizen, geschrotet
  • 75 g Hafer, geschrotet
  • 3 g Salz
  • 5 EL Sesam
  • 5 EL Sonnenblumenkerne
  • 50 g Butter
  • 5 EL warmes Wasser
Zubereitung:
  1. Butter schmelzen.
  2. Butter, Salz, Weizenmehl, Buchweizen und Hafer vermischen. Wasser hinzugeben (Teig muss matschig sein)
  3. Kerne untermischen.
  4. Ofen vorheizen (175°C). Backblech mit Backpapier auslegen.
  5. Teig auf Blech streichen, mit Pizzaschneider in Scheiben Portionieren.
  6. 15 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Auskühlen lassen, auseinander brechen.

Hat Dir "Knäckebrot selber backen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?

  • TanteKnaecke am 17.03.2014 um 16:52 Uhr

    Man kann viele Sorten Knäckebrot selber backen - ich mache gerne mehrere Sorten für das Wochenende, schaut doch mal bei meinen anderen Knäckebrot-Rezepten vorbei 😀

    Antworten