Knusperpralinen
elythande am 27.03.2014
  • Arbeitzeit: 5 min
  • Koch-/Backzeit: 25 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 200 g Schokolade nach Wunsch
  • 4-5 EL Müsli (nach Wunsch, es sollte allerdings keine großen Stücke enthalten)
Zubereitung:
  1. Ca. 50 g Schokolade in ein Gefäß geben und schmelzen
  2. In jedes Förmchen einer Pralinenform (am besten aus Silikon, diese sind sehr gut handhabbar) ein bisschen Schokolade geben und so schwenken, dass jedes Förmchen komplett mit Schokolade bedeckt ist. Für 20 Minuten in den Kühlschrank stellen (Natürlich könnt Ihr die Masse auch auf einmal einfüllen, aber so gibt es einen schönen glatten Rand und im Innern ist es knusprig)
  3. Ca. 100 g Schokolade mit dem Müsli mischen. Je nach Temperatur ggf. noch einige Sekunden in die Mikrowelle stellen, wenn die Pralinenform kalt ist.
  4. Die Schoko-Müsli-Masse einfüllen. Dabei darauf achten, dass sie nicht bis ganz nach oben eingefüllt ist.
  5. Nun die restlichen 50 g Schokolade schmelzen und jede Praline damit abdecken. Mit einem Spatel oder Messerrücken gerade ziehen und die Form wieder für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen
  6. Aus der Form lösen und verschenken oder selbst genießen

Hat Dir "Knusperpralinen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?