Knuspriges Baguette
Caballero am 22.03.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 10 min
  • Ruhezeit: 8
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 6 Portionen
  • 1 kg Mehl (Typ Dinkel 630)
  • 600 ml eiskaltes Wasser
  • 20 g frische Hefe (halber Würfel)
  • 3 TL Salz
  • 2 Prise/n Zucker
  • nach Bedarf Mehl für die Arbeitsplatte
Zubereitung:
  1. Mehl in eine Schüssel sieben
  2. Hefe in eine Mulde bröseln
  3. Salz und Zucker an den Rand streuen
  4. Wasser dazu gießen
  5. Mit den Knethaken des Handmixers zu einem Teig kneten. Mann kann dem Teig auch noch Röstzwiebel zufügen. Je nach Geschmack ca. 100-200g.
  6. Schüssel zugedeckt ca. 8 Stunden im Kühlschrank gehen lassen. Kann also perfekt vorbereitet werden.
  7. Ofen auf 240 Grad vorheizen
  8. Teig aus der Schüssel lösen und mit einem Teigschaber in 6 Teile schneiden und zu einem Baguette formen und eindrehen. Den Teig möglichst nicht kneten und so schnell es geht in den Ofen schieben. Wichtig ist das der Ofen auch die Temperatur erreicht hat.
  9. Nach 15 Minuten die Temperatur auf 220 Grad senken und weitere 15 Minuten backen.

Hat Dir "Knuspriges Baguette" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich