Köstliche Brownies mit Verpoorten
MimiMaus95 am 25.04.2014
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 10 Portionen
  • 500 g Kuvertüre (zartbitter)
  • 3 große Eier
  • 250 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 150 g Mehl
  • 50 g Kakaopulver
  • 1 Paket Vanillezucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 100 g Kuvertüre (zartbitter)
  • 100 g Butter
Zubereitung:
  1. Die Kuvertüre in einem Topf unter ständigem Rühren schmelzen und anschließend die Butter einrühren.
  2. Anschließend die Eier mit dem Zucker und dem Vanillezucker schaumig schlagen und nach und nach die restlichen Zutaten hinzugeben. (Die Butter am besten vorher aus dem Kühlschrank nehmen, damit sie sich gut einrühren lässt.)
  3. Den Teig gleichmäßig in eine eingefettete Backform geben und alles bei 180°C für 20 Minuten in den Backofen.
  4. Währenddessen die restliche Kuvertüre schmelzen und die Butter mit dem Puderzucker hinzugeben.
  5. Wenn die Brownies aus dem Ofen kommen, den Teig mit der Glasur bestreichen und nun ca. 20 Minuten abkühlen lassen.
  6. Nun kleine Rechtecke in den Teig schneiden und servieren. Die Brownies sollten nun jetzt noch heiß sein, so schmecken sie meinem Freund immer am besten. Noch etwas Verpoorten darüber und schon seid ihr fertig. Wer mag, kann vor allem jetzt im Frühjahr und Sommer noch Vanilleeis hinzugeben. Das schmeckt immer besonders gut!

Hat Dir "Köstliche Brownies mit Verpoorten" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?