Cornyllaam 09.12.2013 um 17:01 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 2,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 20 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 0.50 Würfel Hefe (21 g)
  • 250 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 75 g Butter
  • 2 Stück Ei
  • 1 TL Salz
Zubereitung:
  1. Milch erwärmen und Zucker und Hefe darin auflösen, wenn sie lauwarm ist.
  2. Ein Ei dazugeben und alles gut verrühren.
  3. Mischung in einer großen Schüssel mit Mehl, Butter und Salz vermengen.
  4. Den Teig mit feuchtem Handtuch bedecken und eine bis zwei Stunden gehen lassen.
  5. Den Teig anschließend in drei Portionen teilen. Aus jeder Portion eine "Wurst" rollen und diese flechten.
  6. Den Zopf erneut 30 Minuten auf dem Backblech gehen lassen. Backofen zwischenzeitlich auf 180 Grad vorheizen.
  7. Den Hefezopf vor dem Backen mit einer Mischung aus Eigelb und Wasser bestreichen.
  8. Ca. 45 Minuten bei 180 Grad backen.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos