Krapfen selber machen
SchrulliUlli am 12.06.2015
  • Arbeitzeit: 10 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 20 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 15 Portionen
  • 350 g Mehl
  • 1 TL Zimt
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Päckchen Trockenhefe
  • 150 g Zucker
  • 50 g Butter
  • 100 ml Milch, leicht erwärmt
  • 1 Paket Puderzucker zum Bestäuben
  • 1 Tüte/n Vanillepudding
  • 500 ml Milch
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Vanillemark
Zubereitung:
  1. Den Pudding mach ich meist zuerst, dann kann der erkalten, bis die Krapfen fertig sind. Den rühre ich einfach nach Packungsangaben an, mache aber noch extra Vanillemark mit rein.
  2. Dann kommt der Hefeteig. Für den mische ich einfach alle Zutaten zusammen mit dem Knethaken von meinem Mixer. Sobald sich der Teig um die Haken ballt und nicht mehr am Rand klebt, schalte ich den Mixer ab und decke den Teig ab.
  3. Dann lasse ich ihn irgendwo gehen, wo es schön warm ist. Im Sommer stelle ich ihn einfach auf den Balkon, im Winter dann eher ins Bad. Das Volumen muss sich verdoppeln, das dauert je nach Temperatur gut 1-2 Stunden.
  4. Dann rollt man den Teig aus (handbreit) und sticht Kreise aus.
  5. Dann erhitzt man das Frittieröl und frittiert die Krapfen, bis sie von beiden Seiten golden sind.
  6. Sobald sie genug abgekühlt sind, schlägt man den Pudding nochmal auf, sodass er locker und cremig ist. Den Pudding fülle ich dann immer in in meine Cremespritze, die einen Aufsatz mit einer langen Spitze dafür hat. Damit fülle ich die Krapfen dann.
  7. Jetzt bestäubt man sie noch mit Puderzucker. Fertig.

Hat Dir "Krapfen selber machen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?