brittagaspersam 02.11.2013 um 11:56 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g Äpfel
  • 2 EL Zitronensaft
  • 250 g Mehl
  • 3 TL Backpulver
  • 1 Stück Ei
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillinzucker
  • 80 ml Öl
  • 250 g Joghurt Natur
  • 2 Tüte/n Kokosflocken
  • 4 Stück Lebensmittelfarbe blau
  • 150 g Marzipan
  • 24 Stück Schokolinsen
  • 12 Stück Kekse
  • 4 EL Puderzucker
Zubereitung:
  1. Äpfel waschen, schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.
  2. Das Mehl mit Backpulver vermengen. Ei verquirlen. Zucker, Vanillinzucker, Öl, Joghurt mit dem Ei zur Mehlmischung geben, vermengen. Apfelwürfel unterheben und in ca. 12 Stück Muffinförmchen verteilen.
  3. Im vorgeheizten Backofen bei (E-Herd:180 / Umluft: 160 ) ca. 30 Minuten backen.
  4. Muffins ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Kokosflocken mit Lebensmittelfarbe blau einfärben. Puderzucker mit heißem Wasser vermengen bis eine sehr dickflüssige Masse entsteht.Lebensmittelfarbe einrühren und die Glasur auf den Muffins verteilen. Dann sofort die Muffins mit der Glasur in die Kokosflocken tauchen und trocknen lassen.
  5. Aus Marzipan runde Kugeln (Augen) rollen. Jeweils eine Schokolinse eindrücken und Augen auf den Muffins verteilen (hierzu wieder etwas Puderzucker mit Wasser vermischen, als Kleber für die Marzipan-Augen)
  6. Jedem Muffin einen Keks in den Mund stecken und fertig. Ein Spaß auf jedem Kindergeburtstag.

Kommentare (2)

  • Ich liebe die Idee von Krümmelmonster Muffins! Die sehen so schön aus! Hab mir fest vorgenommen die auf dem Geburtstag meiner Niche zu machen :) Werde dann aber wahrscheinlich Schokokeckse nehmen, weil wir die lieber mögen!

  • Oh gott, wie niedlich die aussehen. Da kann man doch gar nicht reinbeißen:)


Rezepteforum

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Lohnt sich eine Küchenmaschine?

2

schnipsi87 am 08.09.2016 um 16:37 Uhr

Hi ihr, wir überlegen uns seit einiger Zeit so eine Küchenmaschine zu kaufen. Allerdings sind die sehr...

Rezepte-Videos