Lecker fruchtiger Johannisbeerkuchen
Nadine1234 am 06.11.2013
  • Arbeitzeit: 20 min
  • Koch-/Backzeit: 45 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 150 g Zucker
  • 5 EL Mehl
  • 4 Stück Eier
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 400 g Johannisbeeren
  • 1 Päckchen Tortenguss
  • 1 etwas Margarine
  • 250 ml Johannisbeersaft
Zubereitung:
  1. Als erstes müsst ihr den Tortenboden vorbereiten. Hierzu mischt ihr einfach 3 große Eier, eine halbe Packung Backpulver, 5 El Mehl und nochmal in etwa so viel Zucker. Die so entstandene Masse füllt ihr dann in die Backform und gebt es für ca. 20. Minuten bei 175°C in den Backofen.
  2. Als nächstes mischt ihr die Johannisbeeren mit knapp 150g Zucker, lasst sie kurz abtropfen und gebt sie dann auf den Tortenboden.
  3. Als letzten Schritt mischt ihr das Päckchen Tortenguss mit dem Johannisbeersaft und gebt die Masse auf die Johannisbeeren. Nun muss der Kuchen nur noch abkühlen!

Hat Dir "Lecker fruchtiger Johannisbeerkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?