Likör43-Kuchen

Strahli75am 30.03.2014 um 11:35 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g gemahlene Mandeln
  • 8 Stück Eier
  • 250 g Puderzucker
  • 1 Stück Orange (unbehandelt, da auch die Schale benötigt wird!)
  • 1 Prise/n Zimt
  • 1 Stange/n Vanilieschote
  • 50 g Butter
  • 20 ml Likör 43
  • 1 etwas Puderzucker (Dekorieren)
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Eier trennen - es wird Eiweiß und Eigelb benötigt!
  3. Die Eigelbe mit den 250 g Puderzucker schaumig schlagen.
  4. Die Orange abreiben und auspressen.
  5. Das Vanilliemark mit der Orangenschale, dem Zimt zu den schaumig geschlagenen Eigelb geben.
  6. Die Butter schmelzen und die Mandeln und die Eigelbmasse unterheben.
  7. Die Eiweiße steif schlagen und unter die Masse ziehen.
  8. Eine Springform einfetten und mit Mehl bestreuen. Die Masse einfüllen und für 45-50 min bei 180 Grad backen.
  9. Den Kuchen nach dem Backen auf eine Kuchenplatte geben. Den Orangensaft mit dem Likör 43 vermischen und auf den noch warmen Kuchen träufeln.
  10. Den Kuchen abkühlen lassen und dann Puderzucker darüber sieben.

Kommentare