Linzer Torte
Lycanthrope am 23.04.2014
  • Arbeitzeit: 40 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 125 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 0.5 Päckchen Backpulver
  • 1 m.-großer/s Ei
  • 100 g gemahlene Nüsse (Walnüsse und/oder Haselnüsse)
  • 2 Tropfen Bittermandelöl
  • 1 TL Zimt
  • 1 EL Kakao
  • 1 Messerspitze Nelken
  • 1 Messerspitze Muskat
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Glas Marmelade (z.B. Himbeer, Pflaume)
  • 1 m.-großer/s Ei
Zubereitung:
  1. Die Zutaten für den Teig zu einem Knetteig verarbeiten. 2 Drittel des Teigs in eine ungefettete Springform geben. Dabei auch eine Rolle Teig als Rand formen.
  2. Die Marmelade auf dem Teig verteilen. Den restlichen Teig ausrollen und Formen ausstechen oder mit einem Teigrädchen Streifen schneiden. Die Formen bzw. Streifen auf dem Kuchen verteilen.
  3. Das Ei verquirlen und auf die Teigformen/streifen streichen. Bei 170°C bis 190°C Ober-/Unterhitze auf der untersten Schiene für 30 bis 40 Min. backen.

Hat Dir "Linzer Torte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich