Luftige Hefewaffeln
Kuessmich am 23.10.2013
  • Arbeitzeit: 4 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 500 ml lauwarme Milch
  • 50 g Zucker
  • 370 g Mehl
  • 25 g Hefe
  • 120 g Butter
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 große Eier
  • 1 Prise Salz
Zubereitung:
  1. Das Mehl in eine Schüssel sieben und in der Mitte mit den Händen eine kleine Mulde formen
  2. Die Hefe hineinkrümeln und mit einem kleinen Bisschen Milch und dem 20 g Zucker zu einem Teig verrühren
  3. Den Teig abdecken und an einem warmen Ort etwa 10 Minuten ruhen lassen
  4. In der Zwischenzeit die Butter erwärmen. Die warme Butter mit dem restlichen Zucker, Vanillezucker, dem Salz und den Eiern zum fertig geruhten Teig hinzugeben und zu einer glatten Masse verarbeiten
  5. Den fertigen Teig lassen wir nun erneut für 20 Minuten gehen
  6. Etwa 2-3 Esslöffel im warmen Waffeleisen goldbraun backen

Hat Dir "Luftige Hefewaffeln" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich