Makadamia Nussplätzchen mit weißer Schokolade

honey1966am 17.11.2013 um 15:23 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Hat dir “Makadamia Nussplätzchen mit weißer Schokolade” gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung – und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.

  • Arbeitzeit: 18 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 275 g Butter
  • 175 g brauner Zucker
  • 2 Stück Vanillemark nach Geschmack ( ich nehm 2 Schoten)
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 1 Prise etwas Salz
  • 1 großes Ei
  • 300 g weiße Schokolade ( man kann auch weiße und braune Schoki mischen)
  • 300 g Makadamia Nüsse geröstet und gesalzen
Zubereitung:
  1. Butter, Vanillemark, Zucker, Ei gründlich verquirlen, bis der Zucker sich löst.
  2. Mehl, Salz, Backpulver unterrühren.
  3. Kleingehackte Schokolade dazugeben - bis dahin macht meine Küchenmaschine mit.
  4. Die klein gehackten Macadamias mit einem Kochlöffel unterrühren - da machte die Küchenmaschine schlapp.
  5. Kleine Häufchen auf Backbleche oder -roste setzen, am besten geht das mit zwei Löffeln. Genug Abstand lassen, die Cookies breiten sich stark aus
  6. Bei 170° ca. 15 - 18 Minuten backen, je nach Ofen.
  7. Leider hab ich kein Foto, da meine Bande die noch warmen Plätzchen bis auf den letzten Krümel verspeist hat :o)

Kommentare

Backen: Mehr Artikel