Mamorkuchen
Fussel1978 am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 12 Portionen
  • 300 g Butter
  • 6 Stück Eier
  • 150 g Zucker
  • 300 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 2 EL Baileys
  • 4 EL Kakao
  • 1 EL Milch
  • 1 EL gemahlene Mandeln
Zubereitung:
  1. Butter, Eier, Zucker ca. 5 Minuten mit dem Handmixer auf höchster Stufe schaumig schlagen. Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren, Baileys dazu und alles zu einem cremigen Teig verrühren. Ca. 1/2 des Teiges in eine gefettete und mit Mandeln ausgestreute Gugelhupfform gießen. Zu der anderen Hälfte des Teiges den Kakao und 1EL Milch dazu geben und alles kräftig verrühren und auf den hellen Teig streichen. Ober/Unterhitze 170°C

Hat Dir "Mamorkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?

Teste dich