Mandarinen-Mohn-Torte
Jazzb am 21.03.2014
  • Arbeitzeit: 15 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 150 g Mehl
  • 100 g Mohn
  • 180 g Zucker
  • 100 ml Sonnenblumenöl
  • 1 kleine Ei
  • 3 Stück Eiweiß
  • 3 Stück Eigelb
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 Dose/n Mandarinen
  • 1 Päckchen Paradiescreme Vanille
  • 250 ml Schlagsahne
  • 50 g Joghurt
  • 1 Päckchen Sahnesteif
Zubereitung:
  1. 3 Eiweiß steif schlagen. Alle anderen Zutaten für den Teig verrühren
  2. Eiweiß unterheben
  3. Teig in eine gefettete Springform geben und bei 180°C (Ober-/Unterhitze) ca. 15 Minuten backen und danach abkühlen lassen, Springform entfernen und Tortenring umlegen
  4. Mandarinen abtropfen lassen und auf dem Kuchenboden verteilen
  5. Paradiescreme mit Sahne und Sahnesteif steif schlagen und Joghurt vorsichtig unterheben. Creme auf den Mandarinen und Boden verteilen
  6. Mindestens 2 Stunden kalt stellen!

Hat Dir "Mandarinen-Mohn-Torte" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?