Mandel-Knusperkuchen
eve135 am 02.04.2014
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 15 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 20 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g Zucker
  • 3 Stück Eier
  • 150 ml Öl
  • 150 ml Milram-Sahne
  • 150 g Zucker
  • 100 g Früchtemix oder Zironat
  • 1.5 Päckchen gehobelte Mandeln oder Haselnüsse
  • etwas Zartbitter-Couvertüre (z.B. von Lindt)
  • etwas Bittermandelaroma
Zubereitung:
  1. Mehl, Zucker, Backpulver, Eier und Öl zu einem glatten Teig verrühren, auf ein gefettetes Backblech streichen und 15 Minuten bei 180 Grad backen.
  2. In der Zwischenzeit Sahne und Zucker kurz aufkochen, Früchtemix und mandeln darunter rühren und auf dem vorgebackenen Kuchen verteilen. Nochmals 15 Minuten backen und auskühlen lassen.
  3. Couvertüre erhitzen (ich verwende die von Lindt, weil man den Kuchen direkt aus der Flasche verzieren kann) und den Kuchen zickzackförmig mit dünnen Streifen verzieren.

Hat Dir "Mandel-Knusperkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab

2. Speichere unbedingt unsere Nummer als „Erdbeerlounge“!

Was denkst du?