Mandel-Mohn-Kuchen
Strahli75 am 30.03.2014

Mandel-Mohn-Kuchen

  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 16 Portionen
  • 5 Stück Eier
  • 1 Prise/n Salz
  • 1 TL, gestr. Backpulver
  • 2 EL Zucker
  • 150 g Butter oder Magarine
  • 175 g Zucker
  • 1 TL, gehäuft VanillinZucker
  • 125 g gemahlene Mandeln
  • 200 g gemahlener Mohn
  • 150 g Puderzucker
  • 3 EL Kirschsaft
Zubereitung:
  1. Backofen auf 180 Grad vorheizen
  2. Die 5 Eier trennen - es wird das Eiweiß und das Eigelb getrennt benötigt!
  3. Eiweiß, Salz und Backpulver zusammen steif schlagen und nach und nach Zucker hinzufügen.
  4. Butter, Zucker, VanillinZucker und Eigelb schaumig schlagen
  5. Mandeln und Mohn mit dem Eischnee in die Eigelbmasse langsam unterziehen.
  6. Teil in eine gefettete und bemehlte Gugelhupfform (alternativ: auf ein Backblech oder andere Backform) geben. Den Teil ca 50 min bei 180 Grad backen.
  7. Nach dem Backen den Kuchen aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
  8. Den Kirschsaft zusammen mit dem Puderzucker zu einer Glasur verrühren und auf den Kuchen geben. Kann auch mit weiterer Deko verschönert werden - siehe Foto

Hat Dir "Mandel-Mohn-Kuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Erdbeerlounge News zu Lifestyle, Liebe, Mode & mehr! In 2 einfachen Schritten per Whatsapp auf dein Smartphone:
1
Klicke auf "Start" und schick in Whatsapp die Nachricht ab!
2
Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge“.
Start

Was denkst du?