CupcakeFanam 05.03.2014 um 15:28 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Stimmen, Durchschnitt: 4,75 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 45 min
  • Koch-/Backzeit: 20 min
  • Ruhezeit: 1
  • Schwierigkeitsgrad: mittel
Zutaten für 10 Portionen
  • 250 g Mehl
  • 100 g Stärke
  • 1 halbe TL Salz
  • 2 große Eier
  • 200 ml Buttermilch
  • 225 g Zucker
  • 300 ml Rapsöl
  • 3 EL reiner Kakao / Backkakao
  • 1 Stange/n Vanillemark
  • 2 TL Natron
  • 2 TL Essig
Zubereitung:
  1. Mehl, Stärke und Salz mischen und in eine Schüssel sieben. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Zucker und Öl verrühren, Eier zugeben und einrühren.
  3. Das Mehlgemisch löffelweise zum Zucker geben, immer abwechselnd mit der Buttermilch.
  4. Zum Schluss in einem kleinen Schälchen Essig und Natron vermischen, nicht erschrecken, das sprudelt schön. Das kommt dann mit in den Teig, der sollte dann für 30 Sekunden auf höchster Stufe geschlagen werden.
  5. 1/3 vom Teig abnehmen und dort das Kakaopulver einrühren.
  6. Dann beide Teige in eine gefettete Kastenform gießen und für etwa 45-55 Minuten backen. Ab 45 Minuten die Stäbchenprobe machen, damit der Kuchen nicht zu trocken wird.
  7. Aus dem Ofen holen und in der Form etwa 20 Minuten abkühlen lassen. Dann den Kuchen stürzen und auf einem Kuchengitter ganz auskühlen lassen.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos