tennisfinjaam 04.11.2013 um 13:04 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 3,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 30 min
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Ruhezeit: 15 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 8 Portionen
  • 400 g Butter
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 320 g Zucker
  • 5 Stück Bio Eier
  • 4 Stück Bananen, ca. 400 g vorbereitet gewogen
  • 450 g Mehl, Type 405
  • 4 TL Backpulver
  • 4 TL Kakaopulver
  • 60 ml Verpoorten Eierlikör
  • 2 EL Limettensaft
  • 3 EL Puderzucker
Zubereitung:
  1. Butter, Zucker, Vanillezucker cremig rühren. Die Eier einzeln zugeben und einrühren. Die Bananen mit Limettensaft pürieren. Mehl und Backpulver sieben und zusammen mit dem Bananenpüree zur Butter-Zucker-Eiermischung geben.Verpoorten Eierlikör einrühren
  2. Die Fettpfanne des Backofens mit Butter einfetten und die Hälfte des Teiges darin verstreichen. Kakaopulver in den restlichen Teig mischen. Den dunklen Teig auf den hellen Teig streichen und mit einer Gabel Wellenlinien durch beide Teigsorten ziehen.
  3. Bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen.
  4. Den Kuchen in der Form auskühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben. Den Kuchen in Stücke schneiden und mit Schokosticks, Bananenscheiben, Bananenchips, Schokolocken oder Schokoraspeln verzieren.
  5. Dazu schmeckt Schlagsahne.

Kommentare


Rezepteforum

Lebensmittel online bestellen

0

Obblet am 26.09.2016 um 04:11 Uhr

Guten Tag, in der heutigen Zeit kann man ja alles im Internet bestellen, da gibt fast keine Ausnahmen....

Leicht aufwendiges Gericht gesucht

3

Cleratrix am 20.09.2016 um 23:16 Uhr

Hallo ihr Lieben, mein Freund und ich haben beschlossen, dass wir dieses Wochenende füreinander kochen...

Vegetarisches Geliermittel

0

LighthouseJuist am 19.09.2016 um 10:21 Uhr

Vor einigen Tagen habe ich das neue vegetarische Geliermittel von Dr. Oetker getestet. Der erste Test war...

Rezepte-Videos