Marmorkuchen nach Omas Art

Steinbock29am 29.03.2014 um 12:51 Uhr
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, Durchschnitt: 5,00 aus 5)
Loading...
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 1, 25 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 12 Portionen
  • 250 g Weiche Butter
  • 250 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 4 Stück Eier
  • 250 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 2 EL Kakaopulver
  • 4 EL Rum
  • etwas Puderzucker
Zubereitung:
  1. eine Kastenform fetten und mit Semmelbrösel auskleiden. Den Backofen schon mal auf 180 °C vorheizen. Butter mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren,. Dann die Eier nach und nach unterrühren Nun Mehl und Backpulver dazu. 1 Drittel des Teiges in der Schüssel lassen. Den Rest in die Kastenform geben. Zum dem verbliebenen Rest Kakaopulver und Rum untermischen. Diesen dann auf den Teig geben und mit einer Gabel spiralförmig durch den Teig ziehen. Die Kastenform etwa 60 Minuten backen (Stäbchenprobe machen). Wenn nichts am Stäbchen klebt ist der Kuchen fertig. In der Form muss er dann etwa 10 Minuten auskühlen, bis er auf eine Kuchengitter vollständig ausgekühlt ist. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben

Kommentare