Ingredients for cooking Italian pasta - spaghetti, tomatoes, basil and garlic.

Marmorkuchen

pussycat73 am 01.04.2014 um 08:57 Uhr
  • Arbeitzeit: 1
  • Koch-/Backzeit: 30 min
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 16 Portionen
  • 500 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 4-5 m.-große Eier
  • 1 Päckchen Vanilliezucker
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 250 g Magarine
  • 200 ml Milch
  • 3-4 TL Kakaopulver zum backen
Zubereitung:
  1. Eier trennen. In einer Schüssel erst Magarine, Eigelb, Zucker, Vanilliezucker und Backpulver verrühren. Beim Rühren immer etwas Mehl hinzuschütten, wenn es zu fest wird Eiweiß und Milch hinzugeben. Anschließend den Teig glatt rühren. Die Hälfte vom Teig mit 2 EL Milch und Kakaopuler anrühren. Anschließend in eine Backform erst weißen Teig dann brauene Teig und anschließend noch den restlichen weißen Teig verteilen und bei 200 Grad ca. eine Stunde backen. Nach dem Auskühlen kann man noch Puderzucker drüber verstreuen.

Hat Dir "Marmorkuchen" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Kommentare