Mascarpone Eierlikörcreme
hibblehibble am 29.06.2014
  • Koch-/Backzeit: 35 min
  • Ruhezeit: 2
  • Schwierigkeitsgrad: leicht
Zutaten für 4 Portionen
  • 4 Blatt Gelantine
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Puderzucker
  • 100 ml Verpoorten
  • 200 ml Sahne
  • 150 g Löffelbisquits
Zubereitung:
  1. Als Erstes die Gelantineblätter einweichen . Schaut auf die Packung , da steht genau wie man das macht ;). Wenn ihr möchtet könnt ihr noch Cappucinopulver auflösen und mit der Mascarpone , dem Puderzucker und dem Verpoorten verrühren Dann die ausgedrückten Gelantineblätter mit hinein und ordentlich rühren . Die Sahne steif schlagen und wenn ihr merkt , die Creme beginnt zu gelieren , dann die Sahne unterheben Die Löffelbiskuits zerbrechen und in die Masse geben . (deswegen ander´s ) Dann alles für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen ! Ich empfehle euch es länger drin zu lassen , denn wie man fast erkennen kann , ist die Creme noch nicht so ganz fest . Aber geschmeckt hat es 😉

Hat Dir "Mascarpone Eierlikörcreme" gefallen? Dann schreib uns einen Kommentar oder teile unseren Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Pinterest oder Instagram folgen.


Täglich kostenlose News zu Lifestyle, Liebe & mehr!

In 2 einfachen Schritten per WhatsApp auf dein Smartphone:

  1. Klicke auf „Start“ und schick in WhatsApp die Nachricht ab
  2. Speichere unbedingt unsere Nummer als "Erdbeerlounge", um den Newsletter zu erhalten!

Was denkst du?